• 1
  • 2

Seit März 2016 begleiten der Saarbrücker Bassist Rudy Schaaf und der Gitarrist Heiner Franz musikalisch eine Gruppe syrischer Musiker, die auf der Flucht vor Krieg und Verfolgung bei uns im Saarland angekommen sind.

Sie coachen seit Beginn des Projektes die jungen Musiker, die in erster Linie aus Aleppo und Damaskus stammen. Mittlerweile hat sich eine feste Formation herausgebildet, die regelmäßig probt und im vergangenen Jahr auch einige Auftritte mit viel Erfolg bestritten hat – AL RABIEH, das bedeutet: der Frühling. Diesen Namen haben die Musiker für das Ensemble ausgewählt; der Frühling als Neubeginn. Die Band bietet eine Melange aus nahöstlicher Musik, in der sich libanesische, türkische, syrische und arabische Elemente mit dem westlichen Musikverständnis der beiden Saarbrücker Profi musiker zu einem gelungenen Crossover ergänzen. Es ist ein Gefühl des musikalischen und menschlichen Miteinanders, was jeden Einzelnen in der Gruppe begeistert und den Funken zum Publikum überspringen lässt.

Besetzung: Monir Hamo und Suzanne Dowaliby (Gesang), Ghazwan Zahra (Geige), Samer Akid (Oud), Hossam Alchahin (Keyboards), Heiner Franz (Gitarre), Rudy Schaaf (Doublebass), Abdullah Al Daghstani (Percussion).

THEMENBEREICH: ACOUSTIC - KlASSIK, CHORMUSIK, FOLK & WELTMUSIK, JAZZ

AL RABIEH

____________________________________
FREITAG, 01.12. 2017 | 20:00 UHR |

EINTRITT: 12€

Download: pdfProgramm-Flyer

Reservieren Sie ihr Ticket


Reservierungen

Nachdem absenden des Formulars erhalten Sie eine E-Mail mit Ihren Reservierungsdaten. Eine PDF-Datei zum ausdrucken liegt im Anhang.
Bitte legen Sie das Reservierungsticket an der Kasse vor!

Die Tickets werden nach Ihrer Reservierung am Einlass hinterlegt und sind bis spätestens 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn an der Kasse abzuholen und zu bezahlen. Die bis zu diesem Zeitpunkt nicht abgeholten Tickets werden sogleich dem Verkauf zugeführt, die Reservierung verfällt.

Wir bitten noch einmal ganz herzlich darum, nicht benötigte reservierte Tickets rechtzeitig (auch noch kurzfristig) vor Veranstaltungsbeginn bei uns zu stornieren, per E-Mail (breite63@zbb-saar.de) oder auch per Anruf (Tel.: 0681 - 41 70 83 5). Vielen Dank!
Vor & Nachname(*)
Bitte tragen Sie hier ihren kompletten Namen ein

Straße / Nr.(*)
Ungültige Eingabe

Ort, Plz(*)
Ungültige Eingabe

Email(*)
Ihre Eingabe ist keine gültige Email-Adresse

Anzahl Tickets
Wählen Sie die Anzahl der Tickets

Ihre Mitteilung
Please let us know your message.

Captcha(*)
Captcha neu ladenUngültige Eingabe


 

 

 

Back to top